LERNPLATTFORM OÖ

IHRE KOSTENLOSE SCHULINSTANZ

Wie von Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bildungsdirektor Alfred Klampfer in der Pressekonferenz zum Schulstart 2020/21 vom 9. September 2020 bekanntgegeben, haben ab sofort alle oö. Pflichtschulen die Möglichkeit, im Rahmen des Angebots „Lernplattform OÖ“ eine kostenlose Moodle-Instanz zu beziehen:

Damit können sie unkompliziert E-Learning im Unterricht einsetzen und dabei auf eine stabile, zuverlässige und regelmäßig gewartete Infrastruktur zurückgreifen.

IHRE VORTEILE

  • Kostenlose Moodle-Instanz für alle oö. Pflchtschulen

  • Sicherheit Ihrer Daten durch zertifiziertes Hosting in Oberösterreich

  • Verfügbarer Speicherplatz von bis zu 2 GB (VS und ASO) bzw. bis zu 4 GB (MS und PTS)

  • Administrationsrechte auf der Instanz für bestmögliche Anpassung an den Bedarf Ihrer Schule

  • Technische Betreuung und Wartung (inkl. regelmäßiger Updates) durch die Education Group

  • Professioneller Support per E-Mail oder Telefon

  • Zahlreiche Zusatzmodule, um verschiedenen Lerntypen gerecht werden zu können

  • Vielfältige Möglichkeiten für die Unterrichtsgestaltung, Kommunikation und Organisation im Schulalltag

  • Auf Wunsch Übersiedlung der Daten einer bestehenden Moodle-Instanz oder Einrichtung einer eigenen .AT-Domain (inkl. SSL-Zertifikat) für einen geringen Unkostenbeitrag

ZUR BESTELLUNG

Jetzt Ihre Lernplattform OÖ-Instanz beziehen!

Download Bestellformular

ZUSATZLEISTUNGEN

Instanzübersiedlung, eigene Domain und mehr

Kostenpflichtige Zusatzleistungen

NOCH FRAGEN?

Überblick über unsere Kontaktmöglichkeiten

Kontaktieren Sie uns!

Bildquelle Header: surasaki/iStock/Getty Images